Zurück zur Natur

Gesunde Ernährung

Viele haben Schwierigkeiten bei der Beantwortung der Frage "Was ist gesunde Ernährung?".

Möchte sich jemand darüber im Netz informieren, so erhält er die verschiedensten Antworten. Orientierungslosigkeit und noch mehr Fragen als vorher ist das Ergebnis nach einer Recherche, die meist mehrere Stunden am PC gedauert hat.

15.400 Ergebnisse erhalten Sie bei dem Suchbegriff "gesunde Ernährung", wenn Sie auf der Suche nach einem Buch bei Amazon sind.

Für alles gibt es Spezialisten, und jeder will es besser wissen!

Was ich da schon alles gelesen habe... 

Aber was ist denn nun gesunde Ernährung?

Da habe ich eine ganz klare Antwort:

  • Gesunde Ernährung ist die richtige Auswahl der Lebensmittel, die bestenfalls bewusst und genussvoll verzehrt werden, und zwar erst dann, wenn der Körper sagt, dass er Nährstoffe benötigt. 

Klingt ja einfach, sagen Sie sich vielleicht? Das ist es auch. Nur machen es die wenigsten!

Die meisten Menschen in unserer Überfluss-Gesellschaft haben es verlernt oder es sogar nie gelernt, erst zu essen, wenn der Körper es verlangt. Auch hierfür gibt es eine ganz einfache Lösung! Lernen Sie es, auf Ihren Körper zu hören. Das macht richtig Spaß! Wenn Sie das gelernt haben, dann essen Sie ganz automatisch die Lebensmittel, die Ihr Körper braucht.

Und wie geht das? Ich kann Ihnen dabei helfen. Hierfür biete ich spezielle Kurse an.

Was sind denn die richtigen Lebensmittel?

  • Dein Körper signalisiert dir, über den Appetit, dass er jetzt Kohlenhydrate braucht, dann statt zum Schokoriegel lieber zur Banane greifen oder anderes Obst essen.
  • Dein Körper verlangt gerade nach Fett und Proteine, dann statt die Wurst oder die Käsescheibe aus der Packung, Nüsse oder Mandeln essen.

Das sind nur zwei Beispiele. Grundsätzlich sind das die Lebensmittel, die uns die Natur zur Verfügung stellt und nicht industriell verarbeitet wurden.

Dass sich das nicht so einfach realisieren lässt, ist mir schon klar. Welcher berufstätige Mensch hat heutzutage schon die Möglichkeit täglich das Essen für sich und seine Familie selbst zu kochen? Aber es gibt dennoch jede Menge Möglichkeiten, die ich Ihnen gern aufzeigen möchte. (An dieser Stelle folgt später mehr).

Und was ist mit den Getränken?

Trinken Sie ungesüßte Getränke und kein Wasser mit Geschmack und schon gar nicht aus der PET-Flasche!

Mixen Sie sich selbst Ihr Wasser mit Geschmack. Auch ganz einfach!

Am besten ist jedoch stilles Wasser!

Was ist mit Kaffee?

Versuchen Sie den Kaffeekonsum einzuschränken. Trinken Sie bewusst nur ein oder zwei Tassen am Tag und versuchen Sie auf Tee (nur Kräutertee) umzusteigen! (An dieser Stelle folgt später mehr).

 

 



Anrufen